Fee: Notaufnahme

FEE: Notaufnahme

Als Anfang der 80er Jahre immer mehr deutsche Bands anfingen in ihrer Muttersprache zu singen, gehörten Fee zur Speerspitze der Bewegung. Als dann Mitte des Jahrzehnts der komerzielle Ausverkauf der Welle begann, und die Protagonisten der Neuen Deutschen Tanzmusik in die Verkaufshitparaden drängten, konnten Fee an diesem Aufschwung kaum partizipieren. Heute ist der Name Fee so stark in Vergessenheit geraten, dass selbst auf so genannten 'NDW'-Partys selten mal ein Stück dieser Formation zu hören ist.
Schade, aber irgendwie auch verständlich; denn Fee hatten mit der Naivität eines Markus oder der Albernheit eines Hubert Kah so überhaupt nichts am Hut, sondern standen musikalisch voll in der Tradition der deutschen Punk- und Rockszene der 70er Jahre. Nachzuhören ist dies besonders eindrucksvoll auf ihrem Album „Notaufnahme“ aus dem Jahr 1981. Das Album beginnt gleich mit dem größten Hit der Band: „Amerika“. Und ganz ehrlich, wenn man sich den Text heute betrachtet, kommt man kaum darauf, es mit einem fast 25 Jahre alten Lied zu tun zu haben.
Unter der produktionstechnischen Obhut des ehemaligen Wolfsmond, bzw. Rattles-Musiker Frank Mille haben Fee in Hollenstedt in der Nähe von Hamburg ein Album eingespielt, das für das damalige Mainstream-Publikum doch eine ganze Ecke zu ehrlich und direkt daherkam. Stücke wie „Kauf mir lieber ’ne blonde Gummipuppe“, „Mach dich lieber anders tot“ oder „Du bist mein Typ“ stießen das spaßverwöhnte 'NDW'-Publikum doch eher vor den Kopf, als es in die Plattenläden zu treiben.
So fuhr der Zug in Richtung Ruhm und Erfolg dann auch folgerichtig ohne Fee ab. Daran konnten auch eine neue Sängerin und ein nächstes Album nichts mehr ändern.

Fee:
 
Marlies Borcherding: Gesang
Thomas Ruhstorfer: Gesang
Andreas Becker: Gitarre
Gerhard Reulecke: Bass
Lothar Brandes: Tasteninstrumente
Reinhard Lewitzki: Schlagzeug

Label: Marifon
Katalog-Nummer: 47 999 OT

Geschrieben im Mai 2004

 A | B | C | D   E | F | G | H   I | J | K | L   M | N | O | P   Q | R | S | T   U | V | W | X   Y | Z 
Falco: L.I.V.E | Seitenanfang | Index | Felix de Luxe: Das Beste von Felix de Luxe >

^