The Mannheim Uroband: autsch!

The Mannheim Uroband: autsch!

Als Finger im Darm der deutschen Musikkultur bezeichnete Stefan Raab einst diese Söhne Mannheims. Die fünf Mediziner, die 1995 bei der Veröffentlichung ihres Albums „autsch!“ noch alle in der Urologie des Klinikums Mannheim tätig waren, singen hier über das was ihnen am nächsten ist. Und das sind nun einmal Prostatavergrößerungen, Hodenschwäche, Impotenz und alles was sich sonst noch so unterhalb der Gürtellinie abspielt. Aber auch Privatpatienten und karrieregeile Ärzte bekommen auf „autsch!“ ihr Fett weg.
Die Mannheim Uroband nimmt kein Blatt vor den Mund. Musikalisch kompetent (medizinisch sowieso) kredenzen uns hier die Herren Doktoren einen bunten Melodienstrauß. Dieser reicht vom volkstümlich angehauchten „Komm zu uns“ über das rockige „Karriere“ bis zum flotten Discostampfer „Wir sind bereit“ - alle ausgestattet mit diesen herrlich witzig-ironischen Texten.
Ja jetzt geht es Prosta-Prosta-täterä! (Harald Schmidt)

The Mannheim Uroband:
 
Dr.med. Jens Rassweiler: Leadgitarre / Gesang
Dr.med. Reinhold Tschada: Bass
Dr.med. Stefan Forster : Leadgesang / Akustikgitarre
Dr.med. Mathias Löbelenz: Gitarre
cand.med. Tim Jäger: Schlagzeug / Gesang

Label: CNR-MUSIC
Katalog-Nummer: 8800431

Geschrieben im Juli 2003

 A | B | C | D   E | F | G | H   I | J | K | L   M | N | O | P   Q | R | S | T   U | V | W | X   Y | Z 
Majesty: Metal Law | Seitenanfang | Index | Les Manouches Noirs: Live at the Soular Club >

^